Es gibt CrossFitter, bei denen drehen sich die Gedanken das ganze Jahr über immer wieder ums Abnehmen und eine gesündere Ernährung. Doch dann kommt immer wieder etwas dazwischen oder irgendwas hält sie ab. Starte doch einfach jetzt, indem du CrossFit und eine gesunde Ernährung verbindest.

crossfit-mit-schmackes-gesunde-ernaehrung

Die Küche hat rund um die Uhr geöffnet

Home-Office, Distanzunterricht und die ganze Familie hängt aufeinander ist nicht immer leicht. Aber: Essen muss du halt trotzdem. Da aktuell auch keine Restaurants aufhaben, isst du auch nicht auswärts, sondern zu Hause. Nutz doch dann jetzt die Gelegenheit, um dir dein Essen selbst zu kochen und, wenn du sowieso schon mal dran bist, auch einfach etwas Gesundes zu kochen. Hab deine Ernährung selbst in der Hand.

Das kannst du auf die unterschiedlichsten Wege machen. Entweder kaufst du größer ein und kochst du für ein paar Tage vor oder aber du kochst jeden Tag frisch. Richte das so ein, dass es zu dir, deinem Leben und deinem Alltag passt, denn vermutlich hast du jetzt ein bisschen mehr Zeit, als wenn du arbeiten gehst. Denn du sparst dir die Hin- und Rückwege zur Arbeit, Abholwege zu den Aktivitäten deiner Kinder und auch alle anderen Besuche, Treffen und Events. Nutz die Zeit, um selbst und gesund zu Kochen zu einer Gewohnheit zu machen. Abnehmen mit Sport und Abnehmen ohne Sport wird damit möglich. Denn deiner Ernährung macht 80 Prozent aus, wenn es darum geht, ob du Gewicht verlierst, Sport ist leider nur der Rest.

Du kannst dein eigenes Restaurant sein

Restaurants haben gerade alle geschlossen. Viele von ihnen haben einen Lieferdienst eingerichtet, aber egal wie gut das Restaurant ist, in Warmhalteschalen und mehreren Kilometern Fahrweg schmeckt vieles nicht mehr so, als wäre es frisch aus der Küche gekommen. Koch dir also einfach selbst die Dinge, die du normalerweise auswärts gegessen hättest und ändere das Rezept ab. Denn jetzt hast du den Kochlöffel in der Hand und kannst die Zutaten so wählen, dass das Essen gesund und nachhaltig ist. Schnell abnehmen wird damit deutlich einfacher. Du kannst alle Zusatzstoffe weglassen, viel weniger Fett benutzen, indem du dein Gericht nicht in einer daumendicken Scheibe Butter anbrätst sowie frische Zutaten wählen, bei denen du weißt, wo sie herkommen. 

Du hast einen Tisch im VIP-Bereich

Du hast den schönsten Platz im Raum, keine lauten Stimmen um dich herum und kannst du am Tisch beim Essen tun und lassen was du willst, ohne dass dich jemand seltsam anschaut. Du kannst zum Beispiel deine Essensbestandteile einzeln wiegen, bevor du sie isst, damit du das Gewicht in eine Kalorientrackingapp eintragen kannst und genau im Blick hast, ob du schon genug von den wichtigen Makronährstoffen Protein, Kohlenhydraten und Fett gegessen hast. Du kannst noch eine zweite und dritte Portion nachliefern, ohne dass du Aufpreis bezahlst und wenn deine Kinder beim Essen etwas lauter sind, stört es auch niemanden. Und das Beste ist, du bekommst als erster dein Essen an den Tisch gebracht. 

Es gibt noch viele weitere Gründe, weshalb du jetzt anfangen solltest, selbst frisch und gesund zu kochen. Zwei der wichtigsten Gründe sind: CrossFit und Essen sind eng miteinander verknüpft, wenn du deine Ziele erreichen willst. Also: Schieb es einfach nicht länger vor dir her, denn dadurch wird es nicht besser oder leichter. Du brauchst einmal eine Routine was das Kochen angeht und dann geht es dir so selbstverständlich von der Hand wie Zähneputzen.

 

Du willst Deine Ziele erreichen? Wir wollen das auch!

Wir wünschen uns, dass CrossFit dir hilft und gut tut, sodass Du neue Ziele erreichst. Zum Beispiel einen neuen persönlichen Rekord aufstellst, dich im Alltag einfach besser fühlst oder Gewicht verlierst. Wir wissen, dass das allein manchmal schwierig sein kann. Fall Du Hilfe brauchst, sprich uns gerne an. Wir setzen uns gerne mit Dir zusammen und helfen Dir, Dein Ziel zu erreichen. Bei uns bekommst du Trainingspläne und Ernährungstipps vom Profi.

Die Autoren

crossfit-mit-schmackes-team

Wir sind Hannah, Janice und Jan – CrossFit-Süchtige, Technikfanatiker und Bewegungsliebhaber.

Wir möchten dir helfen, dass du dich gesund ernähren, in deinem Körper wohlfühlen und schmerzfrei durch den Alltag gehen kannst.

#MachEtEinfach

 

Fitness in der Weihnachtszeit halten

Fitness in der Weihnachtszeit halten

Spätestens ab Ende November geht die stressige Zeit los. Viele Termine im Jahresendspurt, Geschenke besorgen, Weihnachtsfest planen. Da fallen die festen Trainingstermine oder das gesunde Essen oft hinten rüber.  In keiner anderen Zeit des Jahres werden so viele...

mehr lesen
Der perfekte WallBall

Der perfekte WallBall

Entweder man hasst oder liebt sie: WallBalls. Eine typische Übung im CrossFit. Wie genau diese Übung funktioniert und wie du vielleicht die letzten kleinen Fehler ausmerzt, damit du zum perfekten WallBall kommst, haben wir einmal für dich zusammengeschrieben....

mehr lesen
Kaloriendefizit: Darum verlierst du trotzdem kein Gewicht

Kaloriendefizit: Darum verlierst du trotzdem kein Gewicht

Wenn du versuchst abzunehmen, dann hast du vermutlich deine Essgewohnheiten geändert und versuchst, ein Kaloriendefizit zu halten. Trotzdem tut sich nichts auf der Waage. Das können Gründe dafür sein.  Abnehmen ist in erster Linie Mathe. Wenn du weniger Kalorien...

mehr lesen

Sonst noch Fragen?

Dann schreib uns gern!

Haende-schwarz

© 2019 CrossFit mit Schmackes. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz