[shariff]
Es gibt viele Ausreden, warum Du bisher noch kein CrossFit machst. Wir haben hier aber 33 Gründe, warum Du auf jeden Fall CrossFit machen solltest.
 

 

crossfit-mit-schmackes-33-gruende-fuer-crossfit

33 Gründe CrossFit zu machen

1. Ganz egal wie alt Du bist oder wie lange Du schon keinen Sport mehr gemacht hast. Jeder kann CrossFit machen.

2. Dein Körper wird sich durch CrossFit verändern. Ob Du abnehmen oder Muskeln aufbauen möchtest — alles ist möglich.

​3. In jedem Kurs ist ein Trainer, der Deine Fortschritte eng begleitet und das Training an Dein Fitnesslevel anpasst. CrossFit ist wie Personal Training in einer Gruppe.

4. Du wirst zu einer besseren Version von Dir selbst.

5. Es macht ganz einfach Spaß.

6. In all unseren Trainings sind höchstens zwölf Leute. Das heißt, Du lernst immer wieder neue Leute kennen.

7. Du lernst Dinge und Bewegungen, von denen Du nie gedachte hättest, dass Du sie schaffst.

8. Du wächst über Dich hinaus.

9. CrossFit stärkt Dein Immunsystem. Wenn die Erkältung wieder alle niedergerafft hat, wirst Du nicht so schnell krank.

10. Du hast vielleicht Schmerzen im Knie oder in der Schulter. Durch das Training wirst Du Dich besser fühlen und Deine Probleme können sogar ganz weggehen.

11. Kein Training ist wie das am Vortag. Wir legen viel Wert darauf, dass es immer abwechslungsreich ist.

12. Nach dem Training bist Du platt aber zufrieden, dass Du durchgehalten und es geschafft hast.

13. Du musst Dir keine Gedanken darum machen, wie Dein Trainingsplan aussieht. Wir planen das Training nach Monatszyklen, sodass du immer besser wirst.

14. Wenn Du CrossFit machst, kannst Du nicht nur schnell laufen oder schwere Gewichte bewegen, Du wirst in vielen Bereichen gleichzeitig besser.

15. Wenn Du der Wettkampftyp bist, hast Du die Möglichkeit Deine Fähigkeiten bei Wettkämpfen unter Beweis zu stellen.

16. Bei uns kann problemlos der Anfänger mit dem Fortgeschrittenen zusammen trainieren. Wir passen das Training auf jeden Leistungsstand an.

17. Nie wieder alleine trainieren. Dadurch dass wir immer in Trainings zusammen sind, musst Du Dich nicht mehr alleine motivieren.

18. CrossFit macht süchtig.

19. Beim CrossFit trainieren wir natürliche Bewegungen, die Du auch im Alltag brauchst.

20. Du musst nicht fit sein, um CrossFit zu machen. Du wirst es.

21. Das Training in der Gruppe motiviert Dich und so überwindest Du auch an Stellen Deinen Schweinehund, an denen Du sonst aufgegeben hättest.

22. Du lernst Dich durchzubeißen und ehrgeiziger zu werden, um Deine Ziele zu erreichen und an Deine Grenzen zu gehen.

23. Du wirst stärker, schneller und beweglicher durch CrossFit.

24. Du trainierst ausgewogen und allumfassend.

25. Durch die intensive Betreuung und den Trainingsplan hast Du ein besseres Preis-Leistung-Verhältnis als in herkömmlichen Fitnessstudios.

26. Bei CrossFit mit Schmackes ist es familiär, hier kennen sich alle.

27. CrossFit macht Deinen Kopf frei, wenn Du einen Kurs durchpowerst.

28. Du wirst sehen, zu was Dein Körper alles in der Lage ist und das stärkt Dein Selbstbewusstsein.

29. Einkaufstüten und Wasserkisten sind kein Problem mehr für Dich.

30. Nach dem Workouts wird jeder gefeiert und der Applaus ist für den am Lautesten, der zuletzt ins Ziel kommt.

31. Du wirst nackt besser aussehen.

32. Du musst im Alltag selten spontan in den Spagat oder im Handstand laufen — aber es ist verdammt cool, dass du es könntest.

33. Du schaffst im Alltag wieder mehr, was Du vorher nicht so gut konntest.

Du willst Deine Ziele erreichen? Wir wollen das auch!

Wir wünschen uns, dass CrossFit dir hilft und gut tut, sodass Du neue Ziele erreichst. Zum Beispiel einen neuen persönlichen Rekord aufstellst, dich im Alltag einfach besser fühlst oder Gewicht verlierst. Wir wissen, dass das allein manchmal schwierig sein kann. Fall Du Hilfe brauchst, sprich uns gerne an. Wir setzen uns gerne mit Dir zusammen und helfen Dir, Dein Ziel zu erreichen.

Die Autoren

crossfit-mit-schmackes-team

Wir sind Hannah, Janice und Jan – CrossFit-Süchtige, Technikfanatiker und Bewegungsliebhaber.

Wir möchten dir helfen, dass du dich gesund ernähren, in deinem Körper wohlfühlen und schmerzfrei durch den Alltag gehen kannst.

#MachEtEinfach

 

Mach nicht immer nur deine Lieblingsübungen

Mach nicht immer nur deine Lieblingsübungen

Bei den Männern ist es das Brust- Bizepstraining, bei den Frauen oft Bauch-, Beine- und Poübungen. Jeder hat so seine Lieblingsübungen und -regionen, die er beim Training bearbeitet. Aber das kann zu Dysbalancen im Körper führen, die dir im Alltag Probleme machen...

mehr lesen
Es muss nicht immer Vollgas sein

Es muss nicht immer Vollgas sein

Sechsmal die Woche Training, immer voll dabei. Schwere Gewichte bewegen, ein hektisches Workout bis zum völligen Muskelversagen. Wer so trainiert, tut seinem Körper auf lange Sicht nichts Gutes.Sport und Bewegung sind gut und wichtig für den Körper und das Ziel des...

mehr lesen
Irgendwas ist immer

Irgendwas ist immer

Nach meinem Urlaub achte ich wieder auf meine Ernährung. Sobald das Kind etwas älter ist, kann ich wieder regelmäßig zum Sport kommen. Wenn mein Vater wieder aus dem Krankenhaus kommt, dann kann ich wieder mehr auf mich achten. Diese „Pause-Knopf-Mentalität“ klingt...

mehr lesen

Sonst noch Fragen?

Dann schreib uns gern!

Einwilligung zur Datenverarbeitung

5 + 11 =

Haende-schwarz

© 2019 CrossFit mit Schmackes. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz